Strafzeit - Das Knastmagazin auf Radio Z 95,8MHz
www.radio-z.net

Das Strafzeit-Team

Ruth

Ruth

Ruth's Botschaft:

Von ca. 2000 bis Anfang 2010 habe ich jeden Sonntag in der Strafzeit mitgewirkt. Dann hab ich mich mal ein bisschen in den Hintergrund verzogen.

Meine Message an euch im Jail und an die Angehörigen und Freunde:
Haltet durch! Eines Tages werdet auch ihr auf die Zeit der Trennung zurück schauen können.

Außerdem: Großes Lob von mir an Kerstin und Leon, die so unermüdlich und beherzt in schwierigen Zeiten das Steuer übernommen haben und damit die Strafzeit gerettet haben.

Viele Grüße
Ruth

Norbert

Norbert

 

Norbert ist derzeit im Krankenstand und sendet nicht.

Ansonsten:

Norbert liest die Briefe vor, sorgt für die Musikauswahl der Strafzeit und bereitet die Themenbeiträge vor. Seit 1990 ist Norbert schon die Seele der Strafzeit.

Norbert mag lange Haare, Doom, lange schlafen und faulenzen, viel reden, seine Familie, zu allem seinen Senf dazu geben, Musik- und Geschichtszeitungen, CDs/LPs, außerdem bleibt er ewig 38.....

Sein Motto ist: Wenn diese Welt eine Welt der Gewinner ist, wo bleiben dann die Verlierer?